Kostspielige Untertreibung

Wer glaubt, dass es für ihn günstiger ist, wenn er bei der Beantragung einer Sachversicherung wie zum Beispiel einer Hausratpolice eine niedrigere Versicherungssumme angibt, als die zu versichernden Gegenstände tatsächlich wert sind, der irrt. Denn…
Mehr lesen

Notrufsysteme für Pkws vom Kfz-Versicherer

Die deutsche Versicherungswirtschaft hat vor rund einem Jahr ein automatisches Notrufsystem auf den Markt gebracht, das in fast allen Neu- und Gebrauchtwagen eingesetzt werden kann und bei einem Unfall automatisch eine Notrufzentrale informiert. Seitdem sind…
Mehr lesen

Worauf beim Bauen und Sanieren zu achten ist

Baustellen bergen oft ein hohes Unfallrisiko für die Bauarbeiter, aber auch für Außenstehende wie Besucher oder Passanten. Doch auch die Gewerke und Baumaterialien können durch diverse Gefahren wie Brand, Starkregen oder Diebstahl beschädigt oder zerstört…
Mehr lesen

Unternehmer unterliegen einem hohen Rechtsrisiko

Firmeninhaber und Geschäftsführer müssen im Berufsalltag immer wieder zahlreiche Entscheidungen treffen, die nicht immer vorab durch einen Anwalt abgesichert werden können. So kann es leicht passieren, dass der Unternehmens-Verantwortliche trotz größter Sorgfalt unbewusst gegen bestehende…
Mehr lesen

Drastische Konsequenzen für notorische Falschparker

Einem Führerscheininhaber, der sich einer Vielzahl von Parkverstößen schuldig gemacht hat, kann unter bestimmten Voraussetzungen die Fahrerlaubnis entzogen werden. Das hat das Verwaltungsgericht Berlin mit einem jetzt bekannt gewordenen entschieden (Az.: 11 L 432.16). Einem…
Mehr lesen

Umfassende Absicherung für Kinder

Kinder sind nicht nur auf dem Weg zum Kindergarten oder zur Schule, sondern vor allem auch in der Freizeit vielen Unfallrisiken ausgesetzt. Doch viele Folge- und Mehrkosten, die insbesondere bei schweren Unfällen drohen, werden nicht…
Mehr lesen

Jedem kann ein Missgeschick passieren

Wer einen Schaden anrichtet, auch wenn es nur versehentlich geschieht, muss laut Gesetz dafür haften – und zwar in voller Höhe. Wird dabei beispielsweise jemand verletzt, können die Schadenersatz- und Schmerzensgeld-Forderungen an den Schadenverursacher schnell…
Mehr lesen

Cyberangriffe – eine große Bedrohung für Firmen

Das Bewusstsein für die Gefahren aus dem Internet und im weiteren Umgang mit IT nimmt laut einer Studie eines Versicherers bei deutschen Unternehmen zu. Größere Firmen fürchten vor allem den Betriebsausfall nach einer Attacke, kleinere…
Mehr lesen

Erhöhung beim Mindestlohn kommt

Seit dem 1. Januar 2015 gilt für die meisten Arbeitnehmer ein Mindestlohn von derzeit 8,50 Euro. Aufgrund einer gesetzlich festgelegten Anpassung steigt der Mindestlohn ab 1. Januar 2017 um 34 Cent auf 8,84 Euro. Warum…
Mehr lesen

Der passende Hautschutz bei Schnee und Kälte

Insbesondere Minustemperaturen, eine hohe UV-Strahlung in den Bergen oder eine trockene Heizungsluft in den Häusern kann selbst eine ansonsten gesunde Haut schnell schädigen. Welche vorbeugenden Maßnahmen sinnvoll sind. Das größte menschliche Organ ist die Haut….
Mehr lesen

Facebook
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF