Die regionalen Hotspots der Wohnungseinbrecher

In Bayern ist das Risiko, Opfer eines Wohnungseinbruchs zu werden, am geringsten, in Bremen dagegen am höchsten. Auch bei der Aufklärungsquote zeigen sich mitunter erhebliche Differenzen zwischen den einzelnen Bundesländern. Doch nicht nur auf Bundesländerebene,…
Mehr lesen

Für mehr Sicherheit beim Grillen

Nach Angaben der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Ästhetischen und Rekonstruktiven Chirurgie e.V. kommt es jedes Jahr alleine zu 4.000 bis 5.000 Grillunfällen, bei denen Personen verletzt – davon zehn Prozent lebensbedrohlich – und deswegen klinisch…
Mehr lesen

Geänderte Bußgelder und Verkehrsregeln

Am 28. April 2020 wird eine Novelle zur Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) in Kraft treten. Autofahrer und andere Verkehrsteilnehmer müssen mit deutlichen Verschärfungen und empfindlichen Strafen rechnen. Diese betreffen nicht nur Bußgelder und Fahrverbotsregelungen für Geschwindigkeits-Übertretungen. Zudem…
Mehr lesen

Das fürchten die Bürger in der Coronakrise

Eine vor Kurzem durchgeführte Befragung befasste sich mit den Ängsten der Verbraucher in Zeiten der Coronapandemie. Sehr skeptisch sehen die Bürger die kommende Entwicklung der Konjunktur. Arbeitslosigkeit fürchtet dagegen nur ein Viertel der Umfrageteilnehmer. Die…
Mehr lesen

Coronakrise: „Kriminelle nutzen das Chaos“

Unternehmen haben ihre Belegschaften aufgrund der Pandemie ins Homeoffice geschickt. Das bringt Risiken für die IT-Sicherheit mit. Denn Kriminelle nutzen verstärkt die so entstandenen Sicherheitslücken, wie Experten beobachten. Experten wie das Bundesamt für Sicherheit in…
Mehr lesen

Damit aus der Verzweiflung kein Drama wird

Nicht immer ist man einer Ausnahmesituation, wie sie aktuell durch die Coronakrise besteht, oder auch anderen Herausforderungen wie Einsamkeit, Krankheit, Geldsorgen, Liebeskummer oder auch Problemen mit den Eltern oder dem Partner psychisch gewachsen. Hierzulande gibt…
Mehr lesen

Wenn ein Autofahrer ein Handy nur in die Hand nimmt

Ein Fahrzeugführer, der während der Fahrt Papierblätter beiseiteräumt und dabei ein Mobiltelefon in der Hand hält, kann nur dann wegen einer unerlaubten Nutzung des Handys zur Verantwortung gezogen werden, wenn ihm diese nachgewiesen wird. Das…
Mehr lesen

Wenn ein Sturm nicht folgenlos bleibt

Ein Sturm kann hierzulande überall auftreten. Es gibt aber nur einige wenige Präventionsmaßnahmen, um sich und sein Hab und Gut vor Sturmschäden zu schützen. Ist ein Sturmschaden eingetreten, gilt es mögliche Folgeschäden zu vermeiden oder…
Mehr lesen

Endlich Ordnung im Papierchaos

Der Gesetzgeber hat zum Januar 2020 die sogenannte Belegausgabepflicht – auch Bonpflicht genannt – eingeführt. Sie verpflichtet Händler zur Herausgabe eines Kassenbons – und zwar für jeden Vorgang. Allerdings bleibt es den Kunden überlassen, ob…
Mehr lesen

Ausgerutscht: Streudienst mit mehrstündiger Verspätung

Verzögert sich das Streuen einer vereisten Fläche um Stunden, obwohl ein defektes Streufahrzeug kurzfristig hätte repariert werden können, so ist im Fall eines Unfalls die zuständige Gemeinde ganz überwiegend für die Folgen eines deswegen verursachten…
Mehr lesen

Facebook
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen