Umfassende Absicherung für Kinder

Kinder sind nicht nur auf dem Weg zum Kindergarten oder zur Schule, sondern vor allem auch in der Freizeit vielen Unfallrisiken ausgesetzt. Doch viele Folge- und Mehrkosten, die insbesondere bei schweren Unfällen drohen, werden nicht…
Mehr lesen

Jedem kann ein Missgeschick passieren

Wer einen Schaden anrichtet, auch wenn es nur versehentlich geschieht, muss laut Gesetz dafür haften – und zwar in voller Höhe. Wird dabei beispielsweise jemand verletzt, können die Schadenersatz- und Schmerzensgeld-Forderungen an den Schadenverursacher schnell…
Mehr lesen

Cyberangriffe – eine große Bedrohung für Firmen

Das Bewusstsein für die Gefahren aus dem Internet und im weiteren Umgang mit IT nimmt laut einer Studie eines Versicherers bei deutschen Unternehmen zu. Größere Firmen fürchten vor allem den Betriebsausfall nach einer Attacke, kleinere…
Mehr lesen

Erhöhung beim Mindestlohn kommt

Seit dem 1. Januar 2015 gilt für die meisten Arbeitnehmer ein Mindestlohn von derzeit 8,50 Euro. Aufgrund einer gesetzlich festgelegten Anpassung steigt der Mindestlohn ab 1. Januar 2017 um 34 Cent auf 8,84 Euro. Warum…
Mehr lesen

Der passende Hautschutz bei Schnee und Kälte

Insbesondere Minustemperaturen, eine hohe UV-Strahlung in den Bergen oder eine trockene Heizungsluft in den Häusern kann selbst eine ansonsten gesunde Haut schnell schädigen. Welche vorbeugenden Maßnahmen sinnvoll sind. Das größte menschliche Organ ist die Haut….
Mehr lesen

Flugverspätung – faule Ausrede

Eine Fluggesellschaft kann sich im Fall einer erheblichen Verspätung nicht auf außergewöhnliche Umstände berufen, wenn das Ereignis selbst mehr als 24 Stunden vor dem verspäteten Flug aufgetreten ist und seitdem mit dem Flugzeug mehrere Flüge…
Mehr lesen

Jobkündigung wegen fremdenfeindlicher Hetze

Ausländerfeindliche Hetze im Onlinenetzwerk Facebook kann selbst bei langjährig Beschäftigten, die sich am Arbeitsplatz bislang korrekt verhalten haben, eine fristlose Kündigung seitens des Arbeitgebers rechtfertigen. Das gilt insbesondere dann, wenn dabei der Name des Arbeitgebers…
Mehr lesen

Damit das Haus im Winter nicht zur Kostenfalle wird

Der Herbst und insbesondere der Winter bergen zahlreiche Schadensrisiken für ein Haus, wie Schimmelbildung an den Wänden durch eindringende Kälte und Feuchtigkeit bis hin zu aufgefrorenen Leitungen. Auch die Heizkosten steigen unnötig, wenn beispielsweise Fenster-…
Mehr lesen

Riestern bleibt weiterhin beliebt

Seit 2002 fördert der Staat die private Altersvorsorge in Form von Riester-Verträgen mit Zulagen und Steuervorteilen. Auch im ersten Halbjahr 2016 schlossen zahlreiche Bürger eine entsprechende Riester-Police ab. Damit stieg laut Bundesministerium für Arbeit und…
Mehr lesen

Vor Starkregen ist niemand sicher

Die deutsche Versicherungswirtschaft und führende Meteorologen arbeiten gemeinsam an einer Lokalisierung von Starkregenfällen. Die bisherigen Ergebnisse sind eher ernüchternd: Es gibt praktisch kein sicheres Gebiet in Deutschland. Immer wieder kommt es hierzulande zu Starkregenfällen. So…
Mehr lesen

Facebook